24.04.2021, 19:00 Uhr

Kammermusik für Cello und Klavier: Ludwig van Beethoven


Wichtiger Hinweis in Zeiten der Corona-Pandemie:

Bitte informieren Sie sich regelmäßig auf unserer Homepage, ob und zu welchen Bedingungen dieses Konzert stattfinden kann.

 

 

Das Duo Elisabeth Fürniss, Cello und Thomas Reckmann, Klavier gastiert bereits zum 2. Mal im „ Klavierhaus Gottschling “ und spielt die ersten beiden Sonaten in F-Dur und g-Moll, sowie die große Sonate in A-Dur von Ludwig van Beethoven. Zur Zeit widmen sich die beiden Musiker dem Gesamtwerk für Cello und Klavier Beethovens, welches hier eigentlich an zwei Abenden aufgeführt werden sollte, aber leider durch die momentane Situation mit einer Auswahl der Sonaten auf einen Abend gekürzt werden musste.

 

Die Cellistin Elisabeth Fürniss stammt zwar nicht aus Münster, aber sie ist hier schon seit vielen Jahren beheimatet und als Kammermusikerin (Trio Tonkunst, Compania), Pädagogin und Musikpsychologin (Musikhochschule Münster) weithin bekannt. Auch für das Kulturforum Hiddingsel hat sie im Hause Gottschling konzertiert; zuletzt mit dem Klavierquartett von Antonin Dvorak.

Obwohl Elisabeth Fürniss auf eine lange Karriere zurückblickt, fühlt sie sich der jüngeren Künstlergeneration verbunden, die eine kreative, historisch informierte Praxis bei Beethoven pflegt und die gestisch-harmonischen textuellen Hinweise Beethovens sehr ernst nimmt. Die Übersetzung der klassischen Ästhetik auf moderne Instrumente ist eine Herausforderung, der sie sich gemeinsam mit Klavierpartner Thomas Reckmann besonders gern stellt.

 

 

Thomas Reckmann konzertierte schon des Öfteren solistisch und in verschiedenen Kammermusikensembles im „Haus der Klaviere" Gottschling.

Er studierte Klavier in Münster bei Herrn Prof. Budde, bei Frau Prof. Catherine Vickers in Essen, sowie bei Prof. Gunther Hauer in Karlsruhe. Seit  seiner Zeit als Korrepetitor am Theater in Münster unterrichtet Thomas Reckmann Klavier an der Uni Osnabrück sowie an der "Westfälischen Schule für Musik" in Münster. Außerdem hat er einen Lehrauftrag für Korrepetition an der Musikhochschule in Münster.

 

Beethoven: Sonate F-Dur op.5 Nr.1
Adagio sostenuto - Allegro
Rondo - Allegro vivace
 
Sonate g-Moll, op.5 Nr.2
Adagio sostenuto e espressivo
Allegro molto piu tosto presto
Rondo - Allegro
 
Sonate A- Dur op.69
Allegro ma non tanto
Allegro molto
Adagio cantabile
Allegro vivace