22.02.2014, 19.00 Uhr

Duo-Abend Cello-Klavier – R. Armleder & D. Hartmann


Duo-Abend Cello-Klavier – Reinhard Armleder (Cello) & Dagmar Hartmann (Klavier)Das Karlsruher Konzert-Duo mit dem Cellisten Reinhard Armleder und der Pianistin Dagmar Hartmann besteht seit 1997 und hat sich nicht zuletzt durch den Gewinn mehrerer internationaler Wettbewerbe als erfolgreiches Duo im In- und Ausland etabliert. Das Duo fasziniert sein Publikum durch die Tiefe seiner Interpretation, seiner brillanten Technik und seiner phantasievollen Programmgestaltung. Das Karlsruher Konzert-Duo war 1. Preisträger verschiedener internationaler Wettbewerbe in Italien und Frankreich. Reinhard Armleder und Dagmar Hartmann gastieren seit Jahren regelmäßig in europäischen Ländern bei renommierten Festivals und Konzertreihen, hinzu kommen Rundfunk- und Fernsehproduktionen. Weitere Konzertreisen führten sie nach Japan, in die USA und Kanada sowie nach Russland und Südafrika und vielen Ländern der arabischen Halbinsel und des Nahen Ostens. Die Presse lobt: „...ein Duo in der glücklichen Konstellation von musikalischer Verwandtschaft und instrumentaler Wechselwirkung, wie sie in solchem Reichtum nur selten anzufinden ist."

 

Reinhard Armleder studierte bei Professor Gerhard Hamann und Professor Eberhard Finke (HdK-Berlin), sowie in verschiedenen Meisterklassen namhafter Künstler. Er schloss seine Studien mit dem Diplom und dem Solistenexamen ab.

 

Dagmar Hartmann studierte bei Professor Johan van Beek und Professor Wolfgang Wagenhäuser. Ihrem Diplom folgten ein Solistenexamen und ein Kammermusikexamen. Auch bei ihr folgten weitere künstlerische Anregungen in Meisterklassen namhafter Pianisten. Neben ihrer Tätigkeit haben beide Künstler einen Lehrauftrag am Badischen Konservatorium Karlsruhe und wirken als Dozenten bei internationalen Meisterklassen und als Wettbewerbsjuroren.

Ludwig van Beethoven
(1770-1827)
  Sonate g-moll op. 5 Nr. 2
     
Felix Mendelssohn Bartholdy
(1809-1847)
  Lied ohne Worte D-Dur op. 109
     
Robert Schumann
(1810-1856)
  Adagio und Allegro op. 70
     
Peter Iljitsch Tschaikowsky
(1840-1893)
  Pezzo capriccioso op. 62
     
Frédéric Chopin
(1810-1849)
  Introduction et Polonaise brillante C-Dur op. 3
     
Claude Debussy
(1862-1918)
  Sonate d-moll (1915)
     
Manuel de Falla
(1876-1946)
  La vida breve, Primera danza espagnole

Infos

 

Unser Konzert-Flyer der Saison 2018 steht Ihnen hier als Download bereit:

 

Flyer zur Konzert-Saison 2018