10.05.2014, 19.00 Uhr

Klavier-Duo-Abend – Thomas Reckmann & Annette Strootmann


Thomas Reckmann erhielt bereits mit fünf Jahren seinen ersten Klavierunterricht. Mit sechzehn trat er als Jungstudent in die Musikhochschule Münster ein, wo er unter Professor Heinz Budde sein Klavierexamen absolvierte. Es folgten Studien an der Folkwanghochschule in Essen bei Professor Catherine Vickers und an der Hochschule für Musik in Karlsruhe bei Professor Gunther Hauer. Nach zweijähriger Tätigkeit als Ballett-und Opernkorrepetitor an den Städtischen Bühnen Münster nahm er an der dortigen Hochschule für Musik einen Lehrauftrag für Gesangskorrepetition und Klavier-Kammermusik an.

Klavier-Duo-Abend – Thomas Reckmann (Klavier) Annette Strootmann (Klavier)Neben seiner Tätigkeit an der Musikhochschule Münster lehrt Thomas Reckmann an der Universität Osnabrück und ebenfalls an der Westfälischen Schule für Musik in Münster. Außer als Solist hat sich Thomas Reckmann auch besonders als gefragter Begleiter und Kammermusikpartner im In- und Ausland (USA, Brasilien, Zypern und Österreich) einen Namen gemacht. Er ist Pianist des "Busoni-Trio" und des "Trio D'Akkord".

 

Annette Strootmann schloss ihr Klavierstudium an der Musikhochschule Münster mit der 'Künstlerischen Reifeprüfung' bei Professor Emil Schmidt ab. Es folgten weiterführender Unterricht und Meisterkurse bei Edith Picht-Axenfeld, Vitaly Margulis und Leonid Brumberg. Schon früh widmete sie sich intensiv der Kammermusik und erhielt prägende Anregungen durch Meisterkurse bei Walter Lewin aus dem La-Salle-Quartett und bei dem Cellisten Heinrich Schiff. Als Solistin und Kammermusikerin trat sie in verschiedenen europäischen Ländern auf, war im Rundfunk zu hören unter anderem mit Werken von Komponistinnen und dem Ensemble für Neue Musik des Sinfonieorchester Münsters (Compania).

Neben zahlreichen Auftritten mit der Schauspielgruppe "Phoenix5" ist sie als Duopartnerin gefragt und konzertiert mit Geigern, Flötisten, Cellisten und Sängern. Sie ist langjährige Pianistin des 'Movendo Klavierquartett', das im Jahre 2009 eine CD eingespielt hat und sehr lobend von der Presse erwähnt wurde. Annette Strootmann lebt in Münster und führt ein Studio für Klavier und Dispokinesis. Neben dem Unterrichten von Kindern und Jugendlichen arbeitet sie mit Studenten und Klavierlehrern, gibt Workshops
und wird als Jurorin zu verschiedenen Wettbewerben eingeladen.

Wolfgang Amadeus Mozart
(1756-1791)
  Sonate für zwei Klaviere D-Dur, KV 448
     
Johannes Brahms
(1833-1897)
  Variationen über ein Thema von Joseph Haydn für zwei Klaviere op. 56b
     
Bela Bartok
(1881-1945)
  Seven Pieces from „Mikrokosmos“ für zwei Klaviere
     
Francis Poulenc
(1899-1963)
  Konzert für zwei Klaviere d-moll

Infos

 

Unser Konzert-Flyer der Saison 2018 steht Ihnen hier als Download bereit:

 

Flyer zur Konzert-Saison 2018